medizinische Fußpflege/Podologie

Monika Rill

medizinische Fußpflegerin
 

Bei der medizinischen Fußpflege geht es uns vor allem um die unterstützende Behandlung bei der Onychomykose und anderen Erkrankungen von Fuß und Nägeln. Bei jedem Behandlungstermin werden Dr. Hagel oder Prof. Klein hinzugezogen und die Therapie gemeinsam mit der Fußpflegerin festgelegt. Ziel der Therapie ist es, das infektiöse Nagelmaterial schonend abzutragen. Hierdurch kann die medikamentöse Behandlung schneller, besser und nachhaltiger wirken. Frühe Rezidive der Onychomykose werden so verhindert.

 

Alena Junker

medizinische Fusspflegerin/ Podologin

Seit April 2019 hat unser Prodermis-Institut durch eine zusätzliche Fusspflegerin/Podologin Unterstützung bekommen.

Wir können Ihnen deshalb auch gerne wieder kurzfristig Fusspflegetermin anbieten